Christine Hullegie

Christine Hullegie

Christine Hullegie

Beruf:
Eigentümerin eines exklusiven Geschäftes für Damenunterwäsche ‘Sisters in Lingerie’ in Epe (Holland)

Zhineng Qigong seit:
2013

Geburtsdatum:
04.04.1969

Webseite:
www.sistersinlingerie.nl

Seit 1999 sind Christine Hullegie und ihre Schwester Marieke Eigentümerinnen des Geschäftes ‘Sisters in Lingerie’, den ihre Eltern gegründet haben. Inzwischen ist ‚Sisters in Lingerie’ ein bekannter Name in Epe und Umgebung.

Wie hast du Zhineng Qigong gefunden?

Ich habe ein ‘volles’ Leben und es gibt immer etwas zu tun. So merkte ich vor einiger Zeit, dass mein Körper und Geist immer in Bewegung waren. Ich sehnte mich nach Ruhe und Pausen. Zuerst bin ich auf die Suche nach einer Yoga Lehrerin gegangen. Genau in der Periode kamst du in unser Geschäft und Marieke erzählte mir, dass du ‘Meditationskurse’ gibst. So bin ich zu dir gekommen und schon während der ersten Zhineng Qigong Stunde fühlte ich mich wohl.

Doch noch einmal nahm ich an einem Yogawochenende teil und stellte fest, dass die Zhineng Qigong Übungen mir besser gefallen. Ich kann bei Zhineng Qigong mehr entspannen und die Ruhe in meinem Körper spüren.

Kannst du die Informationen, die du im Zhineng Qigong Unterricht erlernst in deinem Berufsleben einsetzen?

Du sprichst oft über die Pausen und darüber, dass wir unser Bewusstsein einsetzen sollen, wenn wir handeln. Es ist alles so logisch und das meiste weiß ich auch. Durch die regelmäßigen Zhineng Qigong Stunden denke ich öfter darüber nach und setze es auch um. Ich merke, dass jede Pause ein kleiner Urlaub ist. Nach einem Urlaub fühlen wir uns oft wohler, sind entspannter und sehen besser aus. Ruhe im täglichen Leben macht alles einfacher. Das ist die Auswirkung von Zhineng Qigong auf mein jetziges Leben. Ich praktiziere auch die Übungen, die wir Montagabends erlernen, in der Woche danach. Die stehenden Übungen tun mir gut und entspannen meinen Körper. Ich bin froh darüber, dass der Unterricht am Montag ist. Das ist immer ein guter Start in die neue Woche und bringt mich sofort in den entspannten ‘Modus.’

Zhineng Qigong besteht nicht nur aus körperlichen Übungen. Es ist eine Lebensweise. Empfindest Du das auch so?

Ich stelle fest, dass die Entspannung nicht nur während der Übungen da ist. Sie hat Einfluss auf mein Bewusstsein und mein Denken. Inzwischen setze ich mich ganz bewusst hin, wenn ich einen Kaffee trinke, und erledige während der Kaffeepause nicht noch 100 andere Dinge. Dein Unterricht weist mich immer darauf hin, wie wichtig es ist, die Pausen zu genießen. Ich beschäftige mich mehr mit meiner Ernährung. Mein Bewusstsein für meinen Körper hat sich enorm verbessert.

In deinem Laden bist du oft mehr auf das Aussehen des Menschen als mit der inneren Balance beschäftigt. Kommt es auch vor, dass du mit deinen Kunden tiefere Gespräche führst und dein Wissen über Zhineng Qigong mit ihnen teilst?

Ich freue mich immer darüber, wenn meine KundInnen glücklich und zufrieden sind. Der Kauf von Unterwäsche ist etwas ganz Persönliches. Menschen ziehen sich aus, wenn sie z.B. einen BH anprobieren. Das öffnet auch die Innenseite einer Person und so entsteht manchmal ein sehr tiefgehendes Gespräch. Durch meine eigene Entwicklung kann ich viel Wissen über Zhineng Qigong integrieren. Ich spüre immer öfter, dass durch meine entspannte Haltung auch unsere KundInnen entspannen können. Das ist ein schöner Austausch.

Welche Rolle spielt Zhineng Qigong in deinem Privatleben?

Mein Verhalten ist in meinem Berufsleben sowie in meinem Privatleben viel authentisch geworden. Das ist ein roter Faden in meinem Leben. Ich genieße bewusst die Zeit mit meinen Kindern, meinem Mann und unserem neuen Hund. Meine Kinder sind ein guter Spiegel. Wenn ich denke, dass ich schon ganz ruhig bin, sagt mein kleiner Sohn Jan: “Mama – nicht so schnell – wenn du alles so schnell machst, kannst du auch nicht genießen.” Das sind interessante Momente.

Siehst du dich anders, seitdem du Zhineng Qigong praktizierst?

Ich hatte früher das Gefühl, dass ich anderen gefallen muss. Heut eist es so, dass ich zufrieden bin mit mir. Sie dürfen mich so nehmen, wie ich bin. Seitdem ich diese Wahl getroffen habe, fühle ich mich viel glücklicher.

Hast du noch einen Wunsch in deinem Zhineng Qigong Leben?

Ich würde gerne mal eine Woche ohne Pause Zhineng Qigong praktizieren und dann am liebsten in der Sonne oder am Meer. Eine Woche ganz für mich alleine. Das steht auf meinem Zhineng Qigong Wunschzettel.